Trommelstein Anhänger (4)

 

Trommelsteinanhänger aus Chalcedon, Jaspis, Turmalin und einer Fülle anderer Schmucksteine

Wer die Kraft der Steine sucht und Anhänger aus Schmucksteinen als Heilstein oder Talismann möchte, findet bei Stonetrip auch seltene und außergewöhnliche Steinarten.
Trommelsteinanhänger werden bei Stonetrip meist selbst zu Schmuckstücken verarbeitet. Deshalb bieten wir eine Auswahl, die kaum ihresgleichen findet. Wir führen alle bekannten Steinarten in ausgesuchter Qualität. 

Wie entstehen Trommelsteine?

Trommelsteine sind Schmucksteine und Edelsteine glatt poliert in einer natürlichen, unregelmäßigen Form. Kieselsteine im Wildbach, werden durch die Bewegung und das Aneinanderreiben im Wasser abgeschliffen und erhalten auf dem Weg ins Tal eine einzigartige, zufällige aber doch harmonische Form. Nun wirft man keine kantigen Bergkristalle oben auf dem Berg ins Wasser, um Sie dann Jahre später unten im Tal gerundet aus dem Bach zu klauben. Man beschleunigt das heute mit Hilfe einer rotierenden Trommel, ähnlich einer Waschmaschinentrommel. Das ist zwar mühsam, weil man nach und nach immer feinere Schleifpulver zusetzen muss, bis die Steine am Ende glänzen - aber es dauert nur einige Tage.

Kann man sich auf die Echtheit der Trommelsteine verlassen?

Seit 25 Jahren ist Stonetrip erfolgreich im Handel mit Edelsteinen, dem Import aus Ländern wie Südafrika, Brasilien und China tätig. Bei Stonetrip arbeiten engagierte Profis aus Geologie und Gemmologie (Steinkunde und Edelsteinkunde). WIr garantieren die Echtheit und Herkunft der Steine. Unser Sortiment wir jährlich durch das unabhängige Edelstein-Prüflabor EPI untersucht. 

Welche Arten von Trommelstein Anhängern gibt es?

Grundsätzlich gibt es zwei Wege, einen Edelstein als Halsschmuck tragen zu können. Entweder ist der Trommelstein gebohrt, so dass man eine Kette oder ein Band durch das Loch ziehen kann. Die zweite Möglichkeit ist die Anbringung einer Öse, indem man den Stein anbohrt und einen Metallstift einklebt, an dem Man eine Schlaufe befestigt. Durch die Schlaufe oder Öse führt man dann beispeielsweise eine Silberkette oder ein einfaches Lederband. Der Fachterminus für diese Art von Edelsteinanhängern lautet gestiftete Trommelsteine oder einfach: Trommelsteine mit Öse.

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist sodann die Größe. Bei Stonetrip unterscheiden wir zwischen

  • S (small, ø ca. 8 mm),
  • M (medium, ø ca. 12 mm)
  • L (large, ø ca. 15-20 mm)
  • XL (medium, ø ca. 25 mm)

Da Anhänger aus Trommelsteinen häufig eine gefällige, längliche Form aufweisen sind die angegebenen Maße nur grobe Näherungswerte.
Trommelsteine werden aber nicht nur als Halsschmuck getragen. Gerade die Freunde der Steinheilkunde und Esoterik lieben es, die vielfältigen Trommelsteine als Glücksbringer oder Schutzstein direkt am Körper oder in der Hosentasche zu tragen und suchen gerne die Berührung damit, um von der Kraft des Steins zu profitieren.

Gitter Liste

In aufsteigender Reihenfolge

1

Gitter Liste

In aufsteigender Reihenfolge

1