Goldobsidian (7)

Goldobsidian - Anhänger und Ketten bei StoneTrip

Der Goldobsidian ist ein ganz besonderer Schmuck- und Heilstein. Sein tiefes Schwarz fasziniert die Menschen schon seit mehreren tausend Jahren. Heute können Sie den Goldobsidian hier bei StoneTrip in Form von Halsketten und anderem Schmuck erleben. 

Die Bedeutung des Goldobsidian

Dieser Stein gilt als einer der wichtigsten Heilsteine. Er soll dabei helfen, Blockaden zu lösen und Ängste zu lindern. Man könnte den Obsidian auch als Stein bezeichnet, der Mut macht. Als Hauptstein für die Sternzeichen Schütze und Skorpion soll der Obsidian eine besondere Wirkung haben. 

Wie entsteht der Goldobsidian?

Der Goldobsidian wird auch "Vulkanglas" genannt. Diese Bezeichnung verweist bereits auf die Entstehung. So entwickelt sich Goldobsidian aus flüssiger Lava, die schnell abkühlt, weil sie z.B. auf Wasser oder Eis trifft. Der Hauptbestandteil des Goldobsidians ist Siliziumdioxid. Das tiefe Schwarz wird durch das enthaltene Eisenoxid erzeugt. Gefunden wird der Goldobsidian vor allem in vulkanischen Gebieten. 

 

Gitter Liste

In aufsteigender Reihenfolge

1

Gitter Liste

In aufsteigender Reihenfolge

1