Lapidarium



Wir machen aus rohem Stein edlen Schmuck


Auf den ersten Blick sehen viele Steine nach Nichts aus,
doch nach dem richtigen Schliff zeigen sie ihr wahres Gesicht.

Das LAPIDARIUM-Team:
Dr. Johann Wierer, steinvernarrter Geologe und passionierter Steinschleifer, Sybille Wierer, begeisterte Steinsammlerin, Schleiferin und Schmuckdesignerin und unsere Tochter Leila, die immer ganz außergewöhnliche Steine findet.

Wir veredeln unsere Steine zu besonderen Schmuckstücken und Deko-Objekten. Bevorzugt sammeln und verarbeiten wir Gesteinsmaterial aus den Alpen, das die Gletscher während der letzten Eiszeit im Alpenvorland abgelagert haben. Gerade der Alpenraum bietet eine Vielzahl überaus dekorativer Schmucksteine, die außer uns nur wenige kunsthandwerklich nutzen.

Als Geologe (Studium und Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität, München) habe ich einen sehr hilfreichen Background für die kunsthandwerkliche Arbeit mit Naturstein, kenne meine einheimischen Gesteine und weiß, wo sie zu finden sind.

Die Steinschleiferei ist für mich – zusammen mit den geologischen Führungen und Vorträgen, die ich veranstalte - eine ideale Plattform, um auch anderen Menschen die verborgene Schönheit eines vielleicht auf den ersten Blick unscheinbaren Steins näher zu bringen und Neugier auf die Geologie und die lange, vielfältige Geschichte unserer Erde zu wecken. So kann ich die Balance zwischen meinem Wunsch, ganz bodenständig mit dem Stein in meiner Hand, dessen Entstehung, Herkunft und Geschichte ich kenne, kreativ zu arbeiten und der Wissenschaft und Bildungsarbeit halten.

Meine Frau Sybille teilt die Begeisterung für den Stein, ist ebenfalls in unserer Werkstatt als Schleiferin aktiv und zaubert mit ihrer Kreativität und ihrem sensiblen Gespür für Farben aus unseren Steinen Unikatschmuck im unverwechselbaren Stil von LAPIDARIUM.

Hier ein kleiner Einblick in die Herstellung einer Steinkugel:



Hier finden Sie alle Artikel von Lapidarium auf Stonetrip.de

Weitere Informationen finden Sie auf der Website
https://www.lapidarium-wierer.de/

Aufsteigend sortieren

  1. Bunter Rhät-Riffkalk mit fossilen Korallen (Adneter Tropfmarmor), Salzburger Land, Deko-Kugel, Unikat
    Art.Nr.:
    E0869
    Preis:
    80,00 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Menge pro VE: 1 St.
  2. Bunter Rhät-Riffkalk mit fossilen Korallen (Adneter Tropfmarmor), Salzburger Land, Deko-Kugel, Unikat
    Art.Nr.:
    E0870
    Preis:
    60,00 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Menge pro VE: 1 St.
  3. Bunter Rhät-Riffkalk mit fossilen Korallen (Adneter Tropfmarmor), Salzburger Land, Deko-Kugel, Unikat
    Art.Nr.:
    E0871
    Preis:
    60,00 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Menge pro VE: 1 St.
  4. Bunter Rhät-Riffkalk mit fossilen Korallen (Adneter Tropfmarmor), Salzburger Land, Deko-Kugel, Unikat
    Art.Nr.:
    E0872
    Preis:
    60,00 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Menge pro VE: 1 St.
  5. Suevit, Bayern, Deko-Kugel, Unikat
    Art.Nr.:
    E0876
    Preis:
    65,00 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Menge pro VE: 1 St.
  6. Basaltlava, Sizilien, Deko-Kugel, Unikat
    Art.Nr.:
    E0878
    Preis:
    55,00 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Menge pro VE: 1 St.
  7. Basanit (Limburgit), Baden-Württemberg, Unikat
    Art.Nr.:
    E0519
    Preis:
    39,00 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Menge pro VE: 1 St.
  8. Gneis, Mecklenburg-Vorpommern, Unikat
    Art.Nr.:
    E0521
    Preis:
    94,00 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Menge pro VE: 1 St.
  9. Granit, Mecklenburg-Vorpommern, Unikat
    Art.Nr.:
    E0522
    Preis:
    101,00 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Menge pro VE: 1 St.
  10. Serpentinit, Bayern, Unikat
    Art.Nr.:
    E0523
    Preis:
    36,00 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Menge pro VE: 1 St.
  11. Serpentinit, Bayern, Unikat
    Art.Nr.:
    E0524
    Preis:
    39,00 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Menge pro VE: 1 St.
  12. Serpentinit, Bayern, Unikat
    Art.Nr.:
    E0525
    Preis:
    39,00 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Menge pro VE: 1 St.
Aufsteigend sortieren

© 2021 Stonetrip